Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ) KB0394765
E-Mail
Fehlermeldungen zu Rechnungen

Die folgende Liste enthält eine Aufstellung von Fehlermeldungen, die Ariba Network für Rechnungen ausgibt. Die Meldungen werden generiert, wenn die Rechnungsverarbeitung Fehler erkennt, wenn Lieferanten Rechnungen über einen beliebigen Kanal (Online, cXML, EDI oder CSV) einreichen.

Beachten Sie, dass diese Liste nicht vollständig ist, da Sie benutzerdefinierte Zurückweisungsmeldungen von Ihren Kunden erhalten können. Wenden Sie sich in diesem Fall an direkt an Ihren Kunden, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn Sie eine ANERR-Meldung erhalten, versuchen Sie die hier beschriebenen Schritte.

 

Fehlernr. Fehlermeldung Bedeutung und Lösungsvorschlag
1 INVOICE_DUPLICATE Eine Rechnung mit dieser Nummer ist bereits eingegangen. Wenn die Rechnung kein Duplikat ist, reichen Sie sie mit einer anderen Nummer ein.
2 INVOICE_NO_ID Die Rechnungsnummer ist in der eingereichten Rechnung nicht angegeben. Geben Sie eine Rechnungsnummer ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
3 SHIPPING_IN_LINE_ERROR isShippingInLine zeigt an, dass die Versandinformationen auf Positionsebene angegeben werden. Die Rechnung zeigt an, dass die Versandinformationen auf Positionsebene angegeben sind, der Rechnungskopf enthält jedoch auch Versandinformationen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
4 SUMMARY_AND_DETAIL Der InvoiceDetailHeaderIndicator widerspricht dem InvoiceDetailOrder-Element. Das InvoiceDetailHeaderIndicator-Element gibt an, dass die Rechnung eine Rechnungsübersicht ist. Das InvoiceDetailOrder-Element kann nur in einer Detailrechnung erscheinen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
5 DETAIL_AND_SUMMARY Der InvoiceDetailHeaderIndicator widerspricht dem InvoiceDetailHeaderOrder-Element. Das InvoiceDetailHeaderIndicator-Element gibt an, dass die Rechnung eine Detailrechnung ist. Das InvoiceDetailOrder-Element kann nur in einer Rechnungsübersicht erscheinen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
6 INV_ROLE_IN_SHIPPING Die im InvoiceDetailShipping-Element ausgewiesene Kontaktrolle ist ungültig. Überprüfen Sie die cXML-Daten/DTD auf eine Liste gültiger Rollen für das Kontaktelement Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
7 INV_ROLE_IN_PARTNER Die im InvoicePartner-Element ausgewiesene Kontaktrolle ist ungültig. Überprüfen Sie die cXML-Daten/DTD auf eine Liste gültiger Rollen für das Kontaktelement Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
8 INV_LINE_DUPLICATE Mehrere Rechnungspositionen weisen dieselbe Nummer auf. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
9 ASN_NOT_FOUND Die Rechnung nimmt Bezug auf eine nicht vorhandene Versandbenachrichtigung. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
10 NO_PCARD_INVOICE Dieser Kunde untersagt Lieferanten die Erstellung von Rechnungen für Firmenkreditkartenbestellungen.
11 PCARD_INF_ONLY Rechnungen für Firmenkreditkartenbestellungen dienen nur zur Information. Das isInformationOnly-Attribut in InvoiceDetailRequestHeader muss auf „Ja“ eingestellt sein.
12 PO_NOT_FOUND Der in der Rechnung angegebene Bestellauftrag wurde nicht gefunden. Korrigieren Sie die Bestellauftragsnummer, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
13 PO_OBSOLETE Die Rechnung nimmt Bezug auf einen veralteten, ersetzten oder doppelt vorhandenen Bestellauftrag. Verwenden Sie die aktuelle Version des Bestellauftrags, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
14 MULTIPLE_PO Die Bestellnummer gilt für mehrere Bestellaufträge. Verwenden Sie das DocumentReference-Element in cXML, um auf den Bestellauftrag zu verweisen.
15 NON_PO_INVOICE Dieser Kunde akzeptiert keine Rechnungen für Bestellungen, die außerhalb von Ariba Network gesendet wurden. Die Rechnung verweist auf einen Bestellauftrag, der nicht in Ariba Network vorhanden ist. Ändern Sie die Bestellauftragsnummer, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
16 HEADER_WITH_ACCOUNT_IN_LINE Der isAccountingInLine-Indikator muss auf „False“ eingestellt sein, wenn das isHeaderInvoice-Element auf „True“ eingestellt ist. Der Rechnungskopf darf keine Buchungsdaten auf Positionsebene enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
17 CREDIT_DEBIT_MEMO_NOT_HEADER Der isHeaderInvoice-Indikator muss bei einer Rechnungskorrektur oder Rückbelastung auf „True“ eingestellt sein. Eine Rechnungskorrektur oder Rückbelastung muss eine Rechnung mit Rechnungskopf sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
18 CREDIT_MEMO_PAYMENT Die Angabe von Zahlungsbedingungen in einer Rechnungskorrektur ist nicht zulässig. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
19 SHIPPING_NO_CONTACT Die Kontaktrollen shipFrom oder shipTo fehlen im InvoiceDetailShipping-Element. Das InvoiceDetailShipping-Element muss Kontaktelemente mit den Rollen shipFrom und shipTo enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
20 DELETE_NO_REFERENCE Eine zu löschende Rechnung muss eine DocumentReference auf eine vorhandene Rechnung enthalten. Beim Löschen einer Rechnung muss auf eine vorhandene Rechnung verwiesen werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
21 NET_PAYMENT_INVALID Die Nettozahlungsbedingungen der Rechnung stimmen nicht mit denen des Bestellauftrags überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
22 DISCOUNT_PAYMENT_INVALID Die Skontobestimmungen der Rechnung stimmen nicht mit denen des Bestellauftrags überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
23 QUANTITY_INVALID_NUMBER Der Wert für die Menge ist keine gültige Zahl. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
24 LINE_NUMBER_LINE_ITEM_REF_INVALID Das lineNumber-Attribut der einer InvoiceDetailItemReference ist keine gültige Zahl. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
25 PO_LINE_QUANTITY_INVALID Die Menge einer Position übersteigt die Mengenbegrenzungen der Käuferorganisation. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
26 PO_LINE_UOM_INVALID Die Mengeneinheit einer Rechnungsposition stimmt nicht mit der Mengeneinheit des ursprünglichen Bestellauftragsposition überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
27 PO_LINE_PART_ID_INVALID Die Teilenummer des Lieferanten in der Rechnung stimmt nicht mit der Teilenummer des Lieferanten der Position im ursprünglichen Bestellauftrag überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
28 PO_LINE_CURRENCY_INVALID Die Währung des Preises pro ME einer Rechnungsposition stimmt nicht mit der Währung des Preises pro ME der ursprünglichen Bestellauftragsposition überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
29 PO_LINE_PRICE_INVALID Der Preis pro ME einer Rechnungsposition stimmt nicht mit dem Preis pro ME der ursprünglichen Bestellauftragsposition überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
30 PO_LINE_NOT_FOUND Die Rechnungsposition ist im ursprünglichen Bestellauftrag nicht vorhanden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
31 CREDIT_MEMO_DUE_POSITIVE Der fällige Betrag muss bei einer Rechnungskorrektur negativ sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
32 DEBIT_MEMO_DUE_NEGATIVE Der fällige Betrag muss bei einer Rückbelastung positiv sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
33 EXCEPTION Während der Verarbeitung der Rechnung ist eine Ausnahme aufgetreten. Die Rechnung enthielt unerwartete Fehler.
34 INVALID_REF_HEADER Invalid DocumentReference-Element im InvoiceDetailRequestHeader. Überprüfen Sie die cXML-Spezifikation /DTD auf eine Liste gültiger Werte. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
35 INVOICE_UPDATE Der Rechnungsstatus wurde erfolgreich aktualisiert.
36 INVOICE_UPDATE_WITH_PAYMENT Der Rechnungsstatus wurde erfolgreich aktualisiert.
37 INVOICE_VALIDATION_FAIL Fehler bei Rechnungsprüfung. Die eingereichte Rechnung enthält Fehler und ist ungültig. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten.
38 INVOICE_RECEIVED Die Rechnung wurde erfolgreich erhalten.
39 BLANK_PERIOD_START_DATE Das startDate-Attribut darf nicht leer bleiben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
40 BLANK_PERIOD_END_DATE Das endDate-Attribut darf nicht leer bleiben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
41 MISSING_UNIT_RATE Die UnitRate ist für Arbeitspositionen erforderlich. Die UnitRate ist in InvoiceDetailServiceItem nicht mit InvoiceLaborDetail angegeben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
42 MISSING_QUANTITY Die Menge ist für Arbeitspositionen erforderlich. Die Menge ist in InvoiceDetailServiceItem nicht mit InvoiceLaborDetail angegeben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
43 INVALID_TIMECARD_REFERENCE Ungültiger Wert für TimeCardReference in der Arbeitsposition. Die Rechnung verweist auf einen Stundenzettel, der in Ariba Network nicht vorhanden ist. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
44 MULTIPLE_TIMECARD_FOUND Mehrere Stundenzettel stimmen mit TimeCardReference in einer Arbeitspositiion überein.
45 MISSING_PERIOD Der Zeitraum ist ein für die Arbeitsposition erforderlicher Wert. Der Wert für den Zeitraum ist in InvoiceDetailServiceItem mit InvoiceLaborDetail nicht angegeben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
46 PERIOD_NO_MATCH Der in InvoiceDetailServiceItem mit InvoiceLaborDetail angegebene Zeitraum stimmt nicht mit dem Zeitraum des Stundenzettels laut Element InvoiceLaborDetail InvoiceTimeCardDetail TimeCardReference überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
47 MISSING_PAYCODE Der Zahlungscode ist ein für die Arbeitsposition erforderlicher Wert. UnitRate TermReference mit termName (payCode) ist in InvoiceDetailServiceItem mit InvoiceLaborDetail nicht angegeben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
48 CAN_NOT_SAVE_CHANGES Änderungen an der Rechnung können nicht gespeichert werden. Systembedingte Änderungen der Rechnung stehen im Konflikt mit anderen Änderungen. Die Rechnung wird im nächsten Planzeitfenster neu verarbeitet.
49 PSFT_INVOICE_STATUS_UPDATE Der Status der Rechnung wurde erfolgreich aktualisiert.
50 PSFT_INVOICE_STATUS_RESET Der Rechnungsstatus wurde erfolgreich auf den Anfangsstatus zurückgesetzt.
51 NO_CANCEL_INVOICE Dieser Kunde lässt keine Rechnungsstornierung zu.
52 PO_LINE_AMT_OVER_BILLING Die Zwischensumme von Position übersteigt die von der Käuferorganisation festgelegten Limits für Positionszwischensummen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
53 INVOICE_NET_AMT_OVER_LIMIT Der Nettobetrag übersteigt die Nettobetragslimits der Käuferorganisation. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
54 INVOICE_UPDATE_COMMNETS Der Rechnungsstatus wurde erfolgreich mit Kommentaren von Ihrem Kunden aktualisiert.
55  INVOICE_STATUS_UPDATE Der Rechnungsstatus wurde erfolgreich von Ihrem Kunden aktualisiert.
56 UNIT_PRICE_MISSING Der Preis pro ME fehlt für eine Position.
57 MISSING_ORDER_ID Für diese Käuferorganisation ist die Bestellnummer erforderlich. Geben Sie eine Bestellnummer ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
58 TAX_INFO_MISMATCH Die Steuerinformationen in Rechnungsposition {0} stimmen nicht mit den Steuerinformationen des Bestellauftrags überein. Der Kunde verlangt, dass die Rechnungssteuerinformationen mit den in der Rechnung enthaltenen Steuerinformationen übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
59 TAX_SUMMARY_WRONG Die Steuerinformationen in der Übersicht stimmen nicht mit der Summe der Position überein. Die Steuerinformationen in der Übersicht sind falsch. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
60 TAX_SUM_INCORRECT Die Gesamtsteuer stimmt nicht mit der Summe aller Steuerpositionen überein. Die Steuersumme ist in der angegebenen Position falsch berechnet. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
61  BILL_TO_REQUIRED Die Angaben zur Rechnungsanschrift fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Vervollständigen Sie die Angaben zur Rechnungsanschrift, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
62 CUSTOMER_VAT_ID_REQUIRED Die Kunden-Umsatzsteuernummer fehlt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie eine gültige Kunden-Umsatzsteuernummer ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
63 REMIT_TO_REQUIRED Die Angaben zum Zahlungsempfänger fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Vervollständigen Sie die Angaben zum Zahlungsempfänger, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
64 SUPPLIER_VAT_ID_REQUIRED Die Lieferanten-Umsatzsteuernummer fehlt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Lieferanten-Umsatzsteuernummer ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
65 TAX_POINT_DATE_REQUIRED_AT_LINE Beim Umsatzsteuereintrag für die Position fehlt das Lieferdatum. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie das Lieferdatum ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
66 ITEM_DESCRIPTION_REQUIRED Die Positionsbeschreibung für die Position fehlt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Artikelbeschreibung ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
67 VAT_REQUIRED_AT_LINE Die Umsatzsteuerangaben für die Position fehlen. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Umsatzsteuerangaben ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
68 VAT_PERCENTAGE_MISSING_AT_LINE Der Umsatzsteuersatz für die Position fehlt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie den Umsatzsteuersatz ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
69 VAT_REQUIRED_AT_SUMMARY In der Rechnungsübersicht fehlen die Umsatzsteuerinformationen. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Umsatzsteuerinformationen in die Rechnungsübersicht ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
70 VAT_PERCENTAGE_MISSING_AT_SUMMARY In der Rechnungsübersicht fehlt der Umsatzsteuersatz Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie den Umsatzsteuersatz in die Rechnungsübersicht ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
71 TAX_POINT_DATE_REQUIRED_AT_SUMMARY Bei der Umsatzsteuerangabe in der Rechnungsübersicht fehlt das Lieferdatum. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
72 TAX_AMOUNT_INVALID_AT_LINE Der Wert des Umsatzsteuerbetrags der Position ist ungültig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
73 TAX_AMOUNT_INVALID_AT_SUMMARY Der Wert des Umsatzsteuerbetrags in der Rechnungsübersicht ist ungültig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
74 TAXABLE_AMOUNT_INVALID_AT_LINE Der Wert des umsatzsteuerpflichtigen Betrags der Position ist ungültig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
75 TAXABLE_AMOUNT_INVALID_AT_SUMMARY Der umsatzsteuerpflichtige Betrag in der Rechnungsübersicht ist ungültig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
76 SHIP_FROM_MISSING_AT_LINE Die Absenderangaben für die Position fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Vervollständigen Sie die Absenderangaben, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
77 SHIP_TO_MISSING_AT_LINE Die Lieferanschrift für die Position fehlt oder ist unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Vervollständigen Sie die Lieferanschrift, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
78 SHIP_FROM_MISSING_AT_HEADER Die Absenderangaben im Rechnungskopf fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Absenderinformationen im Rechnungskopf an, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
79 SHIP_TO_MISSING_AT_HEADER Die Lieferanschrift im Rechnungskopf fehlt oder ist unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Lieferanschrift im Rechnungskopf an, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
80 INVALID_LINE_NUMBER Der invoiceLineNumber-Attributwert ist kein gültiger Wert. Die Zeilennummer in der Rechnung ist keine Zahl. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
81 MISSING_REASON_FOR_ZERO_RATE_VAT Die Erklärung für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer fehlt. Das Steuerdetail-/Beschreibungsfeld in InvoiceDetailHeader muss einen Grund für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
82 INVOICE_MODIFIED Die Rechnung wurde geändert. Die Behebung dieses Fehlers variiert basiert auf dem Vorhandensein von anderen Fehlern.
83 FROM_REQUIRED Die Angaben zum Absender fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Informationen zum Absender ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
84 SOLDTO_REQUIRED Die Angaben zum Kunden fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Geben Sie die Informationen zum Kunden ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
85 MISSING_TAX_RATE_IN_SUMMARY Der Steuersatz für die Position ist in dieser Steuerübersicht nicht aufgeführt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
86 NO_MATCHING_TAX_IN_SUMMARY Die Steuer stimmt mit keinem vom Kunden konfigurierten Steuereintrag in dieser Steuerübersicht überein. Ihr Kunde verlangt, dass Steuereinträge mit der Regel übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
87 NO_MATCHING_TAX_IN_LINE Die Steuer stimmt mit keinem vom Kunden konfigurierten Steuereintrag für die Position überein. Ihr Kunde verlangt, dass Steuereinträge mit der Regel übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
88 TAX_MUST_BE_IN_LINE Steuerinformationen müssen für Positionen angegeben werden. Ihr Kunde verlangt, dass Steuereinträge mit dieser Regel übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
89 MISSING_REASON_FOR_ZERO_RATE_VAT_AT_LINE Die Erklärung für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer in der Position fehlt. Das Feld „TaxDetail/Description“ in InvoiceDetailItem oder InvoiceDetailServiceItem muss den Grund für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
90 INVALID_TOTAL_NET_AMOUNT Der Nettogesamtbetrag ist kein gültiger Wert. Der Nettogesamtbetrag wird von cXML DTD verlangt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
91 MISSING_UNIT_OF_MEASURE Die Mengeneinheit (ME) fehlt. Ihr Kunde verlangt eine ME. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
92 TAX_LOCAL_CURRENCY_MISSING_IN_SUMMARY Der Steuerbetrag ist für die erforderliche lokale Währung in der Steuerübersicht nicht angegeben. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
93 TAX_LOCAL_CURRENCY_MISSING_IN_LINE Der Steuerbetrag ist für die erforderliche lokale Währung in der Position nicht angegeben. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
94 INCOMPLETE_TAX_REPRESENTATIVE_ADDRESS Die Informationen zum Steuerbeauftragten im Rechnungskopf fehlen oder sind unvollständig. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
95 MISSING_TAX_REPRESENTATIVE_VAT_ID Die Umsatzsteuernummer des Steuerbeauftragten fehlt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
96 INVOICE_DATE_MISSING Das Rechnungsdatum ist ungültig oder fehlt Ihr Kunde verlangt die Angabe des Rechnungsdatums. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
97 FAX_ERROR Die Benachrichtigung per Fax kann nicht gesendet werden.
98 SUPPLIER_TAX_ID_MISSING Der Wert für die Steuernummer des Lieferanten fehlt. Ihr Kunde verlangt diese Angaben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
99 MISSING_INVOICE_ATTACHMENT Die Anlage für diese Rechnung fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
100 BUYER_DOES_NOT_ACCEPT_INVOICES Dieser Kunde akzeptiert keine Rechnungen.
101 INVALID_SYSTEM_ID Der Wert für die System-ID in der Rechnung stimmt nicht mit der System-ID überein, die in dem entsprechenden Bestellauftrag angegeben ist. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
102 DIRECT_BPO_INVOICING_NOT_ALLOWED Bei diesem Rahmenbestellauftrag ist keine direkte Rechnungsstellung zulässig.
104 BUYER_DOES_NOT_ALLOW_INVOICE_ON_PO Der Kunde akzeptiert keine Rechnungen für den Bestellauftrag.
105 MULTIPLE_HANDLING_SERVICE_LINES_NOT_ALLOWED Pro Bestellauftrag ist nur eine Position für Abwicklungsgebühren zulässig. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
106 MULTIPLE_SHIPPING_SERVICE_LINES_NOT_ALLOWED Pro Bestellauftrag ist nur jeweils eine Versandserviceposition zulässig. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
107 INVOICE_REFERENCE_REQUIRED_FOR_CREDIT Für Rechnungskorrekturen ist ein Verweis auf die vorige Rechnung erforderlich. Ihr Kunde verlangt, dass Rechnungskorrekturen auf eine zuvor gestellte Rechnung verweisen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
108 CREDIT_REASON_REQUIRED Der Grund für die Rechnungskorrektur muss angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnungskorrektur erneut ein.
109 WELCOME_LETTER_BOUNCE_ERR Der Begrüßungsbrief mit dem CC-Rechnungsdokument aus der Schnellaktivierung kann nicht zugestellt werden. Mit nicht behebbarem Fehler fehlgeschlagen.
110 WELCOME_LETTER_WARNING_MSG Der Begrüßungsbrief mit CC-Rechnungsdokument der Schnellaktivierung wurde mit einer Warnung zugestellt.
111 WELCOME_LETTER_SUCCESSFUL_DELIVERY_MSG Der Begrüßungsbrief mit CC-Rechnungsdokument der Schnellaktivierung wurde erfolgreich zugestellt.
112 LINE_ITEM_CREDIT_POSITIVE_LINE_AMOUNT Die Zwischensumme für die Position muss negativ sein.
113 NO_MATCHING_SOLD_TO Der Kunde verlangt, dass die in Rechnungen aufgeführte Kundenanschrift mit der Anschrift des Kunden in der Kundenliste übereinstimmt. Geben Sie die Informationen zum Kunden ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
114 NO_MATCHING_VAT_ID Der Kunde verlangt, dass die in Rechnungen aufgeführte Umsatzsteuernummer des Kunden mit der Umsatzsteuernummer in der Kundenliste übereinstimmt. Geben Sie die Umsatzsteuernummer ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
115 NO_MATCHING_INVOICE_SOLD_TO_NAME_COUNTRY Der Verkauft-an-Name und der ISO-Ländercode auf der Rechnung stimmen nicht mit den Angaben in der Verkauft-an-Liste für diese Geschäftsbeziehung überein. Geben Sie die Informationen zum Kunden ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
116 NO_MATCHING_PO_BILL_TO_NAME_COUNTRY Der Kunde verlangt, dass der in der Rechnung aufgeführte Verkauft-an-Name und der Ländercode mit der Rechnungsanschrift bzw. den Verkauft-an-Informationen in den Bestellaufträgen übereinstimmen. Geben Sie die Informationen zum Kunden ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
117 REFERENCED_PO_IS_INVALID_CXML_DOCUMENT Der angegebene Bestellauftrag ist ein ungültiges cXML-Dokument. Die cXML- und XML-Prüfung für den Bestellauftrag sind fehlgeschlagen. Wenden Sie sich an Ihren Kunden, um Informationen über diesen ungültigen Bestellauftrag zu erhalten.
119 INVALID_SOURCE_DOC Ungültiger Wert für das Quelldokument der Rechnung. Die cXML- und XML-Prüfung für den Bestellauftrag sind fehlgeschlagen. Wenden Sie sich an Ihren Kunden, um Informationen über diesen ungültigen Bestellauftrag zu erhalten.
120 INVALID_SUBMISSION_METHOD Ungültiger Wert für die Einreichungsmethode der Rechnung. Die cXML- und XML-Prüfung für den Bestellauftrag sind fehlgeschlagen. Wenden Sie sich an Ihren Kunden, um Informationen über diesen ungültigen Bestellauftrag zu erhalten.
121 AUCTION_STATUS_REJECTED Die Rechnung wurde zurückgewiesen.
122 AUCTION_STATUS_BOUND Die Rechnung wurde in eine Auktion aufgenommen.
123 AUCTION_STATUS_UNBOUND Die Rechnung wurde zur Auktion ausgewählt, aber bisher noch in keine Auktion aufgenommen.
124 AUCTION_STATUS_AUCTIONED Die Rechnung wurde in einer Auktion verkauft.
125 AUCTION_STATUS_BUYER_DEFAULATED Die Rechnung wurde in einer Auktion verkauft, aber das Geld wurde nicht überwiesen.
126 AUCTION_STATUS_DEBTOR_DEFAULATED Das Rückkaufdatum der Rechnung wurde verpasst.
127 AUCTION_STATUS_REPURCHASED Die Auktion wurde abgeschlossen.
128 EXEMPT_DETAIL_MISSING_AT_LINE Die Details zur Umsatzsteuerbefreiung für den Umsatzsteuersatz von 0 Prozent für die Position fehlen. Das Feld „TaxDetail/exemptDetail“ in InvoiceDetailItem oder InvoiceDetailServiceItem muss einen Grund für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer enthalten. Füllen Sie das Feld „Details der Befreiung“ aus, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
129 EXEMPT_DETAIL_MISSING_AT_HEADER Im Feld „Details der Befreiung“ für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer ist kein Wert angegeben. Das Feld „TaxDetail/exemptDetail“ in InvoiceDetailHeader muss einen Grund für das Nichtanfallen der Umsatzsteuer enthalten. Füllen Sie das Feld „Details der Befreiung“ aus, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
130 NO_OC_BEFORE_INVOICING Ihr Kunde hat keine Bestellungsbestätigung. Dieser Kunde verlangt von den Lieferanten, eine Bestellungsbestätigung für die Bestellung zu erstellen, bevor sie eine Rechnung erstellen können. Erstellen Sie eine Bestellungsbestätigung für diese Bestellung, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
131 SELF_SIGNED_INVOICES_NOT_ACCEPTED Der Kunde akzeptiert keine selbst unterzeichneten Rechnungen. Die Rechnung darf keine digitale Unterschrift enthalten. Reichen Sie Rechnungen ohne digitale Unterschriften ein.
132 TOTAL_LOCAL_CURRENCY_MISSING_IN_SUMMARY Die Zwischensumme oder der fällige Betrag ist für die erforderliche lokale Währung in der Übersicht nicht angegeben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
133 NO_ASN_BEFORE_INVOICING Der Bestellauftrag hat keine Versandbenachrichtigung. Dieser Kunde verlangt, dass Lieferanten eine Versandbenachrichtigung für diese Bestellung erstellen, bevor sie eine Rechnung erstellen können. Erstellen Sie eine Versandbenachrichtigung für diese Bestellung, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
134 INVOICE_BACKDATE_TOO_MANY Die Rechnung kann nicht auf mehr als [x] Tage zurückdatiert werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
135 ORDER_INFO_REQUIRED Dieser Kunde verlangt die Bestellinformationen in der Rechnung. In diesem Fall ist die cXML-Validierung fehlgeschlagen, da die Bestellinformationen in der Rechnung fehlen. Geben Sie die Bestellinformationen ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
136 NO_DISCOUNT_AT_HEADER Dieser Kunden erlaubt Ihnen nicht, Skonti auf Rechnungskopfebene hinzuzufügen. In diesem Fall ist die cXML-Validierung fehlgeschlagen, da die Diskontierung im Rechnungskopf nicht zulässig ist. Geben Sie den Rabatt auf Zeilenebene ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
137 WITHHOLDING_TAX_RATE_ERROR Der Quellensteuersatz muss negativ sein.
138 PO_LINE_PRICE_TOLERANCE_ERROR Der Preis pro Mengeneinheit in der Rechnungsposition stimmt nicht mit dem Preis pro Mengeneinheit in der Bestellposition für den Bestellauftrag überein, und er liegt über der vom Käufer angegebenen Toleranzgrenze für den Preis pro Mengeneinheit Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
139 PBQ_NOT_ALLOWED Dieser Kunde akzeptiert keine Rechnungen mit Preisfestsetzungsdetails. Entfernen Sie diese Informationen, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
143 NON_PO_PBQ_NOT_ALLOWED Diese Kunden akzeptiert keine Rechnungen ohne Bestellauftrag mit Preisfestsetzungsdetails. Um eine Rechnung ohne Bestellauftrag mit Preisfestsetzungsdetails zu erstellen, wenden Sie sich an Ihren Kunden, oder entfernen Sie diese Informationen, und reichen Sie die Rechnung ohne Bestellauftrag ohne Preisfestsetzungsdetails erneut ein.
144 PO_LINE_PRICE_TOLERANCE_ERROR_PO_HAS_PBQ Der Preis pro Mengeneinheit in der Rechnungsposition stimmt nicht mit dem Preis pro Mengeneinheit in der Bestellposition für den Bestellauftrag überein, und er liegt über der vom Käufer angegebenen Toleranzgrenze für den Preis pro Mengeneinheit Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
145 PO_LINE_PRICE_TOLERANCE_ERROR_INV_HAS_PBQ Der Preis pro Mengeneinheit in der Rechnungsposition stimmt nicht mit dem Preis pro Mengeneinheit in der Bestellposition für den Bestellauftrag überein, und er liegt über der vom Käufer angegebenen Toleranzgrenze für den Preis pro Mengeneinheit Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
146 PO_LINE_PRICE_TOLERANCE_ERROR_WITH_PBQ Die von Ihnen in der Rechnung angegebene erweiterte Preisfestsetzung verletzt die von Ihrem Kunden für die Differenz zwischen dem Preis pro Mengeneinheit im Bestellauftrag und dem Preis pro Mengeneinheit in der Rechnung konfigurierten Toleranzen. 
147 BUYER_DOES_NOT_ACCEPT_CONTRACT_INVOICES Dieser Kunde akzeptiert keine Rechnungen mit Vertragsreferenz. Fragen Sie Ihren Kunden nach der Vertragsrechnung mit Vertrags-ID.
148 INVOICE_TITLE_REQUIRED Der Käufer verlangt, dass Rechnungsdokumente das Element „InvoiceTitle“ mit dem Text enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
149 CREDIT_MEMO_TITLE_REQUIRED Der Käufer verlangt, dass Rechnungskorrekturen das Element „InvoiceTitle“ mit dem Text enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
150 PO_HEADER_EXTRINSIC_INVALID Der extrinsische Wert auf dem Rechnungskopf stimmt nicht mit dem extrinsischen Wert im Bestellkopf überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
151 PO_LINE_EXTRINSIC_INVALID  Der extrinsische Wert in der Rechnungsposition stimmt nicht mit dem extrinsischen Wert in der Bestellposition überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
155 MISMATCHED_ITEM_TYPE Die Rechnungspositionsart sollte mit der Positionsart im Leistungserfassungsblatt übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
156 MISSING_QUANTITY_FOR_SERVICE_INVOICE_ITEM Die Menge in der Rechnungsposition sollte nicht leer sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
157 QUANTITY_NOT_EQUAL_WITH_SES Die Menge in der Rechnungsposition sollte identisch mit der Menge in der Leistungserfassungsblatt-Position sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
158 UOM_NOT_EQUAL_WITH_SES  Die Mengeneinheit in der Rechnungsposition sollte identisch mit der Mengeneinheit in der Leistungserfassungsblatt-Position sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
159 UNIT_PRICE_NOT_EQUAL_WITH_SES  Der Preis pro Mengeneinheit in der Rechnungsposition sollte identisch mit dem Preis pro Mengeneinheit in der Leistungserfassungsblatt-Position sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
160 SUBTOTAL_NOT_EQUAL_WITH_SES  Die Zwischensumme in der Rechnungsposition sollte identisch mit der Zwischensumme in der Leistungserfassungsblatt-Position sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.  
161 SERVICE_SHEET_ITEM_NOT_FOUND  Das referenzierte Leistungserfassungsblatt wurde nicht gefunden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.  
162 PO_ITEM_NOT_FOUND  Die referenzierte Bestellauftragsposition wurde nicht gefunden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.  
163 SERVICE_SHEET_LINE_NUMBER_NOT_NEED Die Referenz der Leistungserfassungsblatt-Position und der Bestellauftragsposition ist ungültig. Eine Bestellposition im Bestellauftrag benötigt kein Leistungserfassungsblatt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
164 SERVICE_SHEET_LINE_NUMBER_REQUIRED Die Referenz der Leistungserfassungsblatt-Position und der Bestellauftragsposition ist ungültig. Eine Bestellposition im Bestellauftrag erfordert ein Leistungserfassungsblatt, jedoch wurde keine Dokumentreferenz für das Leistungserfassungsblatt eingefügt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
165 SERVICE_SHEET_DOCUMENT_REFERENCE_REQUIRED Weder die Nummer des Leistungserfassungsblatt-Dokuments noch die Nutzinformations-ID wurden in der Rechnungsposition angegeben. Die Referenz des Leistungserfassungsblatt-Dokuments sollte angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
166 SERVICE_SHEET_LINE_NUMBER_INVALID Die Nummer der Leistungserfassungsblatt-Zeile ist ungültig. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
167 SES_ITEM_HAS_INVOICED Die referenzierte Leistungserfassungsblatt-Position ist bereits in einer anderen Rechnung enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
168 INVOICE_ITEM_QTY_ZERO_VALIDATION Die Menge der Rechnungsposition muss größer als Null sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
169 INVOICE_ITEM_PRICE_ZERO_VALIDATION Der Preis pro Mengeneinheit muss größer als Null sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
170 SES_ITEM_PART_ID_INVALID Die Teilenummer in der Rechnungsposition stimmt nicht mit der Teilenummer in der ursprünglichen Leistungserfassungsblatt-Position überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
171 PAYMENT_METHOD_MANDATORY Die Zahlungsmethode fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
172 PAYMENT_NOTE_MANDATORY Der Zahlungsavis fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
173 INVOICE_TYPE_MANDATORY Die Rechnungsart fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
174 TAX_REGIME_MANDATORY Das Steuersystem fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
175 MUNCIPALITY_MISSING_FROM_ADDRESS Die Gemeinde fehlt in der Lieferantenadresse. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
176 BILLFROM_MISSING Der Rechnungsabsender fehlt in der Lieferantenadresse. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
177 WITHHOLDING_TAX_TYPE_MANDATORY Die Quellensteuerart fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
178 INVOICE_ID_LENGTH_INCORRECT Die Rechnungs-ID überschreitet die maximale Länge von [x] Zeichen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
179 KEYSTORE_MISSING Ein digitales Zertifikat ist erforderlich. In Ihrem Ariba-Konto ist kein digitales Zertifikat konfiguriert. Konfigurieren Sie ein digitales Zertifikat auf der Seite „Elektronische Rechnungsweiterleitung“ Ihres Ariba-Kontos , und erstellen Sie dann eine Rechnung.
180 BUYER_VAT_ID_REQUIRED Die Käufer-Umsatzsteuernummer fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
181 KEYSTORE_INVALID Das in Ihrem Ariba-Konto konfigurierte digitale Zertifikat ist ungültig. Konfigurieren Sie ein digitales Zertifikat auf der Seite „Elektronische Rechnungsweiterleitung“ Ihres Ariba-Kontos , und erstellen Sie dann eine Rechnung.
182 SERVICE_SHEET_NOT_FOUND Das in der Rechnungsposition referenzierte Leistungserfassungsblatt ist nicht vorhanden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
183 SERVICE_SHEET_INVALID_STATUS Das in der Rechnungsposition referenzierte Leistungserfassungsblatt ist kein genehmigtes Dokument. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
184 CONTRACT_NUMBER_MISMATCH_WITH_PO_ITEM Die im Leistungserfassungsblatt festgelegte Vertragsnummer sollte mit der in der Bestellauftragsposition festgelegten Vertragsnummer übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
185 CONTRACT_NUMBER_MISMATCH_WITH_PO_HEADER Die im Leistungserfassungsblatt festgelegte Vertragsnummer sollte mit der im Bestellauftragskopf festgelegten Vertragsnummer übereinstimmen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
186 BUYER_DOES_NOT_ACCEPT_INVOICES_WITH_MOD Nur Ermäßigungen und Gebühren, die im Bestellauftrag angegeben wurden, können in dieser Rechnung enthalten sein.
187 PO_LINE_QUANTITY_GREATER_THAN_SHIPPED_QTY Die Menge der Position übersteigt die Versandmengenbegrenzungen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
188 PO_LINE_QUANTITY_GREATER_THAN_RECEIVED_QTY Die Menge der Position übersteigt die Begrenzungen für erfasste Mengen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
189 BILLFROM_CITY_MISSING In der Absenderadresse fehlt der Ort. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
190 STREET1_MISSING_FROM_ADDRESS Straße1 ist in der Lieferantenadresse auf der Rechnung erforderlich. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
191 STATE_MISSING_FROM_ADDRESS  Bundesstaat ist in der Lieferantenadresse auf der Rechnung erforderlich. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
192 POSTALCODE_MISSING_FROM_ADDRESS  Postleitzahl ist in der Lieferantenadresse auf der Rechnung erforderlich. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
 
193 NO_SERVICE_SUBSCRIPTION  Der Lieferant hat die erforderliche Leistung nicht abonniert. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
194 NEGATIVE_QUANTITY_NOT_EQUAL_WITH_SES  Die Menge in der Rechnungsposition sollte die negative Zahl der Menge in der Leistungserfassungsblatt-Position sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
195 NEGATIVE_SUBTOTAL_NOT_EQUAL_WITH_SES  Die Zwischensumme in der Rechnungsposition sollte die negative Zahl der Zwischensumme in der Leistungserfassungsblatt-Position sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
196 NO_LICM_ON_QUEUED_INVOICE  Es kann keine Rechnungskorrektur einer Position für eine Rechnung im Status „Wartet“ erstellt werden. 
197 CANNOT_CANCEL_QUEUED_INVOICE  Eine Rechnung im Status „Wartet“ kann nicht storniert werden. 
198 CANNOT_ADD_SERVICE_ITEM  Dieser Kunde erlaubt das Hinzufügen des Elements „InvoiceDetailServiceItem“ auf der Rechnung nicht. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
199 INVOICE_MISSING_SUBTOTAL  Ihr Kunde verlangt entweder die Zwischensumme oder den Gesamtbetrag ohne Steuern auf der Rechnungsübersicht. 
200 PO_OF_TYPE_SCHEDULING_AGREEMENT_RELEASE_NOT_SUPPORTED  Der Lieferplanabruf wird nicht als gültige Bestellreferenz unterstützt. 
201 INVOICE_MISSING_TOTAL_TAX Ihr Kunde verlangt den Gesamtsteuerbetrag auf der Rechnungsübersicht.
202 INV_ATTACHMENT_REQUIRED_ERROR Ihr Kunde verlangt Anlagen für Rechnungen. Laden Sie mindestens eine Anlage hoch, bevor Sie diese Rechnung einreichen.
203 CM_ATTACHMENT_REQUIRED_ERROR Ihr Kunde verlangt Anlagen für Rechnungskorrekturen. Laden Sie mindestens eine Anlage hoch, bevor Sie diese Rechnungskorrektur einreichen.
204 EDIT_PBQ_ERROR Dieser Kunden erlaubt keine Änderungen an erweiterten Preisfestsetzungsdetails. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
205 EXPIRED_BPO_INVOICING_NOT_ALLOWED Dieser Kunde akzeptiert keine Rechnungen für abgelaufene Rahmenbestellaufträge.
206 CUSTOMSINFO_DOCUMENTINFO_DOCUMENTDATE Das Dokumentdatum für die Zollinformationen muss in mexikanischen Rechnungen in der Position angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
207 PO_LINE_PARTAUX_ID_INVALID Die zusätzliche Teilenummer in der Rechnung stimmt nicht mit der zusätzlichen Teilenummer der ursprünglichen Bestellauftragsposition überein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
208 PARENT_LINE_DO_NOT_EXIST Die Rechnung enthält eine gruppierte Position, die auf eine nicht vorhandene Positionsgruppe zeigt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
209 LINE_IS_ITS_PARENT Die Rechnungsposition mit der Zeilennummer ist gleichzeitig als Positionsgruppe und als gruppierte Position gekennzeichnet. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
210 INVOICE_SUPPLIER_COMMERCIAL_IDENTIFIER_MISSING Die obligatorische Unternehmenskennung des Lieferanten fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
211 INVOICE_SUPPLIER_COMMERCIAL_IDENTIFIER_VALUE_INVALID  Die obligatorische Unternehmenskennung des Lieferanten enthält keinen Wert. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
212 INCORRECT_MODIFICATIONS_ON_ITEM_MODIFICATIONS Dieser Käufer verlangt Ermäßigungen und Gebühren, die sich auf den Preis pro Mengeneinheit auswirken. Sie können keine Änderungen zu InvoiceItemModifications hinzufügen, daher müssen Änderungen in UnitPreis eingeschlossen werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
213 NO_MATCH_MOD_WITH_PO_HEADER Die Elemente von Ermäßigungen und Gebühren auf Kopfebene der Rechnung stimmen nicht mit dem Bestellauftrag überein.
214 NO_MATCH_MOD_WITH_PO_ITEM Die Elemente von Ermäßigungen und Gebühren in der Rechnungsposition stimmen nicht mit dem Bestellauftrag überein.
215 SUPPLIER_VAT_ID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Die Umsatzsteuernummer des Lieferanten sollte ein gültiger RFC für mexikanische Rechnungen sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
216 INVOICE_LEGALIZATION_FAIL  Die eingereichte Rechnung erfüllt die Steuervorschriften nicht und ist ungültig. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten. 
217 FULLY_CONFIRMED_ITEM_REQUIRED  Der Käufer kann nur Rechnungen mit vollständig bestätigten Positionen akzeptieren. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten. 
218 CONSIGNMENT_ITEM  Die eingereichte Rechnung darf keine für die Konsignation gekennzeichneten Positionen enthalten. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten. 
219 RPS_NUMBER_MISSING  Die RPS-Nummer ist erforderlich.
220 RPS_NUMBER_VALUE_INVALID  RPS-Nummern dürfen höchstens 12 Ziffern enthalten. 
221 RPS_SERIES_MISSING Die RPS-Serie ist erforderlich.
222 RPS_SERIES_VALUE_INVALID Ungültige RPS-Serie. Die RPS-Serie muss 5 Zeichen enthalten.
223 INVOICE_SUPPLIER_LEGAL_FORM_VALUE_MISSING Die obligatorische Art der Unternehmenseinheit fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. (Die Art der Unternehmenseinheit ist die Rechtsform eines Unternehmens, wie z.B. GmbH., AG usw.)
224 INVOICE_SUPPLIER_LEGAL_FORM_VALUE_INVALID Die obligatorische Art der Unternehmenseinheit enthält keinen Wert. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. (Die Art der Unternehmenseinheit ist die Rechtsform eines Unternehmens, wie z.B. GmbH., AG usw.)
225 INVOICE_SUPPLIER_COMPANY_CAPITAL_VALUE_MISSING Das obligatorische Kapital des Lieferantenunternehmens fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
226 INVOICE_SUPPLIER_COMPANY_CAPITAL_VALUE_INVALID Das Kapital des Lieferantenunternehmens enthält keinen Wert. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
227 INVOICE_HAS_NO_RECEIPT_REFERENCE Der Bestellauftrag in der Rechnung enthält keine Empfangsbelegreferenz. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
228 INVOICE_HAS_NO_SHIPNOTICE_REFERENCE  Der Bestellauftrag in der Rechnung enthält keine Versandbenachrichtigungsreferenz. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
229 NOT_ALLOWED_PARAFISCAL_TAX  Der Käufer lässt keine steuerähnlichen Abgaben zu. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten. 
230 HAVE_PARAFISCAL_TAX_WITHOUT_MANDATORY_CODE  Der erforderliche Code für steuerähnliche Abgaben fehlt. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten. 
232 BUYER_VAT_ID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN  Die Umsatzsteuernummer des Käufers ist kein gültiger RFC für mexikanische Rechnungen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
233 INVOICE_LATE_PAYMENT_PENALTY_MISSING  Es müssen entweder Bedingungen oder Informationen für Vertragsstrafen angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
234 INVOICE_EARLY_PAYMENT_DISCOUNT_MISSING  Es müssen entweder Skontobedingungen oder Skontoinformationen angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
235 INVOICE_PAYMENT_DATE_MISSING Die erforderliche Nettobedingung fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
236 RPS_TYPE_MISSING Die RPS-Art ist erforderlich. Geben Sie die RPS-Art an, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
237 RPS_TYPE_VALUE_INVALID Der Wert für die RPS-Art ist ungültig.
238 TAXATION_TYPE_MISSING Die Besteuerungsart ist erforderlich.
239 TAXATION_TYPE_VALUE_INVALID Die Besteuerungsart ist ungültig. Geben Sie einen gültigen Wert für die Besteuerungsart ein, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
240 FISCAL_REGIME_TYPE_MISSING Die obligatorische Art des Steuersystems fehlt.
241 AUTO_DEDUCTION_STATUS_MISSING Der obligatorische Status automatischer Abzüge fehlt.
242 RESOLUTION_NUMBER_MISSING Die obligatorische Resolutionsnummer fehlt.
243 RESOLUTION_DATE_MISSING Das obligatorische Resolutionsdatum fehlt.
244 ECONOMIC_ACTIVITY_CODE_MISSING Der oblligatorische Code der Geschäftstätigkeit fehlt.
245 ECONOMIC_ACTIVITY_DESCRIPTION_MISSING Die oblligatorische Beschreibung der Geschäftstätigkeit fehlt.
246 SUPPLIER_VATID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Die Umsatzsteuernummer des Lieferanten ist ungültig.
247 BUYER_VATID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Die Umsatzsteuernummer des Käufers ist ungültig.
248 INVOICE_FUTUREDATE_TOO_MANY Die Rechnung kann nicht auf mehr als [x] Tage vordatiert werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
249 INVOICE_FUTUREDATE_FORBIDDEN Dieser Käufef erlaubt keine vordatierten Rechnungen. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
251 SIGNATURE_VERIFICATION_FAIL Die Signatur ist ungültig: [Name der Signatur].
252 SIGNATURE_VERIFICATION_ERROR Beim Prüfen der Signatur ist ein Fehler aufgetreten: [Name der Signatur].
253 INVOICE_SUPPLIER_LEGAL_PROFILE_MISSING Kein übereinstimmendes Steuerprofil gefunden. Sie benötigen ein gültiges Steuerprofil, um eine Steuerrechnung für Leistungen in Brasilien zu erstellen.
254 ARCHIVING_SERVICE_FAILED Die Rechnung wurde nicht archiviert. Archivierungs-Service mit Service-ID. [x] und Titel: [y] ist fehlgeschlagen. Wenden Sie sich an den Ariba-Support.
255 HAVE_PARAFISCAL_TAX_WITHOUT_SUMMARY Für steuerähnliche Abgaben ist InvoiceDetailSummaryLineItemModifications erforderlich. Überprüfen Sie die Fehler in der Rechnungshistorie, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten.
256 INTEROPABLE_INVOICE_HAS_NO_PDF_ATTACHMENT Die Rechnung enthält keine PDF-Anlage.
257 BR_POSTAL_CODE_INVALID Die brasilianische Postleitzahl ist ungültig. Die Postleitzahl muss 7 oder 8 Ziffern enthalten.
258 SERVICE_CODE_MISSING Der Servicecode ist auf der Rechnung erforderlich. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
259 SERVICE_CODE_VALUE_INVALID Der Servicecode ist ungültig. Der Servicecode muss eine 5-stellige Zahl sein. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
260 PROFORMA_INVOICE_VALIDATION_FAIL Die Prüfung für das automatisch erzeugte Leistungserfassungsblatt [x] ist fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die Fehler in der Historie der automatisch erzeugten Leistungserfassungsblätter, um weitere Informationen zum Fehler zu erhalten.
261 CANCEL_NOT_ALLOWED Sie können keine Rechnungen stornieren, die älter als [x] Tage alt sind.
262 LICM_NOT_ALLOWED_FOR_LEGAL_INVOICE Sie können keine Rechnungskorrekturen für Positionen für extern signierte XML-Rechnungen erstellen.
263 INVALID_TAX_CATEGORY Die Steuer für das ausgewählte Land ist ungültig. Geben Sie eine gültige Steuerkategorie ein, und reichen Sie das Dokument erneut ein.
264 TAX_INVOICE_ATTACHMENT_MISSING Die Anlage der Steuerrechnung fehlt. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
265 CUSTOMSINFO_ISSUER_ADDRESS_NAME_MANDATORY Der Name für die Zollinformationen muss in mexikanischen Rechnungen in der Zeilennummer [x] angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
266 CUSTOMSINFO_DOCUMENTINFO_DOCUMENTID Die Dokument-ID-Nummer für die Zollinformationen muss in mexikanischen Rechnungen in der Zeilennummer angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
267 CUSTOMSINFO_DOCUMENTINFO_DOCUMENTTYPE Die Dokumentart für die Zollinformationen muss in mexikanischen Rechnungen in der Zeilennummer [x] angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
268 INCORRECT_VERIFICATION taxInvoiceVerification enthält einen falschen Wert. Zulässige Werte sind „Null“ und „Unterzeichnet“.
269 INCORRECT_ATTACHMENT_FORMAT „externalVersion“ für das Rechnungsanlagenformat enthält einen falschen Wert. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
270 MISSING_ATTACHMENT_FORMAT Der Name der Steuerrechnungsanlage ist vorhanden, aber das Dateiformat fehlt. Verwenden Sie „externalVersion“, um das Format anzugeben.  Wenn für „taxInvoiceAttachmentName“ ein Wert angegeben ist, muss der entsprechende Wert für „externalVersion“ ebenfalls angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
271 MISSING_ATTACHMENT_NAME Das Format der Anlage zur Steuerrechnung ist vorhanden, aber der Dateiname fehlt. Fügen Sie „taxInvoiceAttachmentName“ hinzu, um den Dateinamen anzugeben. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
272 DISALLOWED_ATTACHMENT_COMBINATION Der Tag „taxInvoiceVerification“ enthält einen falschen Wert. Der [x]-Wert wird für [y]-Steuerrechungen nicht akzepiert. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
273 BR_BUYER_VAT_ID_INVALID  Ungültige Kunden-Umsatzsteuernummer Die Kunden-Umsatzsteuernummer muss 14 Ziffern enthalten.
274 BR_BUYER_MUNICIPAL_ID_INVALID Die Stadtbezirk-ID des Käufers muss 8 Ziffern enthalten.
275 BR_BUYER_STATE_ID_INVALID Die Bundesland-/-staat-ID des Käufers darf maximal 19 Ziffern enthalten.
276 PROFORMA_INVOICE_NOT_ALLOWED_IN_REGULAR_FLOW Der Arbeitsablauf für die Rechnungsstellung für diesen Bestellauftrag lässt keine direkte Erstellung von Rechnungen zu. Sie müssen stattdessen ein Leistungserfassungsblatt erstellen. Danach können Sie eine Rechnung erstellen, nachdem Ihr Kunde das Leistungserfassungsblatt genehmigt hat.
277 ITEM_BELONG_TO_WRONG_BRANCH Die Rechnungsposition [x] gehört zu einer anderen Niederlassung als die, die mit der Bestellauftragsposition [y] beginnt. Bei Verwendung der automatischen Erstellung von Leistungserfassungsblättern dürfen Servicerechnungen keine Positionen enthalten, die zu anderen Niederlassungen gehören (andere Wurzel-Bestellauftragspositionen).
278 DUPLICATE_TAX_CATEGORY Die Steuerkategorie ist doppelt. Geben Sie eine andere Steuerkategorie ein, und reichen Sie das Dokument erneut ein.
280 TAXPAYER_TYPE_MISSING Die obligatorische Art des Steuerzahlers fehlt.
281 SPECIAL_REGIME_STATUS_MISSING Der obligatorische Status des Sondersystems fehlt.
282 CL_SUPPLIER_VATID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Der Lieferanten-RUT ist ungültig. Sie müssen das Format XXXXXXXX-X einhalten.
283 CL_BUYER_VATID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Der Kunden-RUT ist ungültig. Sie müssen das Format XXXXXXXX-X einhalten.
284 CO_SUPPLIER_VATID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Der Lieferanten-NIT ist ungültig. Sie müssen das Format XXXXXXXXX einhalten.
285 CO_BUYER_VATID_MISMATCH_EXPECTED_PATTERN Der Kunden-NIT ist ungültig. Sie müssen das Format XXXXXXXXX einhalten.
286 SUMMARY_INVOICE_NOT_ALLOWED_IN_PROFORMA_FLOW Die automatische Erstellung von Leistungserfassungsblättern wird für Sammelrechnungen nicht unterstützt.
287 TAX_CATEGORY_PERCENTAGE_MISMATCH Der Prozentsatz der Steuerkategorie ist anders. Geben Sie denselben Prozentsatz für die Steuerkategorie [x] für alle Positionen ein, und reichen Sie das Dokument erneut ein.
288 CL_FROM_NAME_LENGTH_ERROR Der Name des Lieferanten muss zwischen 1 und 100 Zeichen enthalten.
289 CL_FROM_STREET_LENGTH_ERROR Der Straße des Lieferanten muss zwischen 1 und 70 Zeichen enthalten.
290 CL_FROM_MUNICIPALITY_LENGTH_ERROR Der Stadtbezirk des Lieferanten muss zwischen 1 und 20 Zeichen enthalten.
291 CL_FROM_CITY_LENGTH_ERROR Der Ort des Lieferanten muss zwischen 1 und 20 Zeichen enthalten.
292 CL_SOLD_TO_NAME_LENGTH_ERROR Der Name des Kunden muss zwischen 1 und 100 Zeichen enthalten.
293 CL_SOLD_TO_STREET_LENGTH_ERROR Die Straße des Kunden muss zwischen 1 und 70 Zeichen enthalten.
294 CL_SOLD_TO_MUNICIPALITY_LENGTH_ERROR Der Stadtbezirk des Kunden muss zwischen 1 und 20 Zeichen enthalten.
295 CL_SOLD_TO_CITY_LENGTH_ERROR Der Ort des Kunden muss zwischen 1 und 20 Zeichen enthalten.
296 CL_SUPPLIER_ECONOMIC_ACTIVITY_DESCRIPTION_LENGTH_ERROR Die Beschreibung der Geschäftstätigkeit des Lieferanten muss zwischen 1 und 80 Zeichen enthalten.
297 CL_SUPPLIER_ECONOMIC_ACTIVITY_CODE_LENGTH_ERROR Der Code der Geschäftstätigkeit des Lieferanten muss zwischen 1 und 6 Zeichen enthalten.
298 CL_CUSTOMER_ECONOMIC_ACTIVITY_DESCRIPTION_LENGTH_ERROR Die Beschreibung der Geschäftstätigkeit des Kunden muss zwischen 1 und 40 Zeichen enthalten.
299 CL_SUPPLIER_RESOLUTION_NUMBER_LENGTH_ERROR DIe Resolutionsnummer des Lieferanten muss zwischen 1 und 6 Zeichen enthalten.
300 CL_SUPPLIER_PART_ID_LENGTH_ERROR Die Teilenummer des Lieferanten muss zwischen 1 und 35 Zeichen enthalten.
301 CL_ITEM_DESCRIPTION_LENGTH_ERROR Die Artikelbeschreibung muss zwischen 1 und 80 Zeichen enthalten.
302 CL_SUPPLIER_PART_ID_LENGTH_BACKEND_ERROR Die Teilenummer des Lieferanten muss zwischen 1 und 35 Zeichen enthalten.
303 CL_ITEM_DESCRIPTION_LENGTH_BACKEND_ERROR Die Artikelbeschreibung in der Rechnungsposition [x] muss zwischen 1 und 80 Zeichen enthalten.
305 SIGNATURE_REQUIRED Die Signatur ist ungültig: Digitale Signatur ist erforderlich.
306 LINE_LEVEL_ATTACHMENTS_NOT_ALLOWED_IN_PROFORMA_FLOW Hinzufügen von Anlagen zu Rechnungen, die automatisch Leistungserfassungsblätter erstellen, auf Zeilenebene nicht möglich.
307 TAX_BOOK_ENTRY_ERROR Fehler bei der Neuberechnung des Steuerberichteintrags.
311 INVOICE_REJECTED_BY_SYSTEM Die Rechnung ist fehlgeschlagen, da sie mindestens eine der Transaktionsregeln des Käufers verletzt hat.
312 INVOICE_REJECTED_BY_CUSTOMER Die Rechnung wurde vom Kunden zurückgewiesen.
313 CO_MISSING_WITHHOLDING_TAX_TYPE Die Quellensteuerart fehlt. Sie müssen eine Quellensteuerart eingeben.
314 CO_INVALID_WITHHOLDING_TAX_TYPE Die eingegebene Steuerart ist ungültig. Korrigieren Sie die Steuerart, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
315 REQUIRED_FIELD Ein obligatorisches Feld fehlt. Füllen Sie alle obligatorischen Felder aus, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
316 SIGNATURE_VERIFICATION_NOT_SUPPORTED Die Signaturgültigkeit für diese Rechnung wird nicht unterstützt, daher kann sie nicht geprüft werden.
317 REFERENCE_TAX_INVOICE_NUMBER_MISSING Die obligatorische Steuerrechungs-Referenznummer fehlt. Warten Sie, bis die Originalrechnung vollständig verarbeitet ist, bevor Sie eine Rechnungskorrektur auf Positionsebene erstellen.
318 CL_NO_CREDIT_MEMO_REASON Sie müssen einen Grund für die Rechnungskorrektur angegeben.
319 CL_INVALID_CREDIT_MEMO_REASON Es wurde ein ungültiger Grund für die Rechnungskorrektur angegeben.
321 CL_DISCOUNT_CURRENCY_ERROR Das Skonto muss in lokaler Währung sein.
322 CL_DISCOUNT_CURRENCY_BACKEND_ERROR Das Skonto muss in der Rechnungsposition [x] in der lokalen Währung angegeben werden.
323 CL_SPECIAL_HANDLING_CURRENCY_ERROR Die Abwicklungsgebühren müssen in der lokalen Währung angegeben werden.
324 CL_SPECIAL_HANDLING_CURRENCY_BACKEND_ERROR Die Abwicklungsgebühren müssen in der Rechnungsposition [x] in der lokalen Währung angegeben werden.
325 CL_UNITARY_PRICE_CURRENCY_ERROR Der Preis pro Mengeneinheit muss in der lokalen Währung angegeben werden.
326 CL_UNITARY_PRICE_CURRENCY_BACKEND_ERROR Der Preis pro Mengeneinheit muss in der Rechnungsposition [x] in der lokalen Währung angegeben werden.
327 CL_LINE_TAX_CURRENCY_ERROR  Der Steuerbetrag muss in der lokalen Währung angegeben werden. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
328 BR_SHIPPING_IN_LINE_ERROR  Eingeben von Versandinformationen auf Positionsebene auf brasilianischen Steuerrechnungen für Services nicht möglich.
329 BR_BUYER_ADDRESS_INVALID  Sie müssen eine brasilianische Adresse in den Adressfeldern des Kunden auswählen, um die brasilianische Rechnung für Services zu erstellen. 
330 SAR_NOT_FOUND  Der in der Rechnung referenzierte Lieferplanabruf [x] wurde nicht gefunden. Prüfen Sie, ob die Vertrags-ID richtig ist, und reichen Sie die Rechnung erneut ein. 
331 INVOICE_NOT_ALLOWED_FOR_SAR_TYPE  Dieser Lieferplanabruf [x] kann nicht fakturiert werden, da der Käufer Rechnungen nur für eine andere Freigabeart akzeptiert. Die Regel des Kunden wird nicht aktiviert, um die Rechnungserstellung für eine bestimmte Lieferplanabrufart zuzulassen. 
332 BANK_DETAILS_REQUIRED Einige Bankkontoddaten fehlen.
333 NOT_ALLOW_MULTI_INV_FOR_ABS_ITEM Rechnung für Serviceposition [x] ist bereits vorhanden. [Dieser Kunde] lässt nicht zu, dass Sie mehrere Rechungen für eine betragsbasierte Serviceposition erstellen.
334 CANNOT_ADD_INFORMATION_LINE_TO_SERVICE_SHEET Es kann keine Rechnung erstellt werden, da sie mindestens eine Informationsservicezeilen [x] aus dem Bestellauftrag [y) enthält. Ariba Network unterstützt keine Informationsservicezeilen in Rechnungen. Entfernen Sie die in der Rechnung enthaltenen Informationsservicezeilen, und reichen Sie sie erneut ein.
335 MANDATORY_TAX_CATEGORY Eine obligatorische Steuer fehlt auf Kopfebene.
336 SVC_INV_ATTACHMENT_REQUIRED_ERROR Dieser Käufer verlangt Anlagen für Servicerechnungen. Fügen Sie mindestens eine Anlage hinzu, bevor Sie diese Rechnung einreichen.
337 BR_CEI_CODE_INVALID Der CEI-Code muss zwischen 1 und 12 Ziffern enthalten.
338 BR_WORK_REGISTRATION_ID_INVALID Der Arbeitsregistrierungs-ID muss zwischen 1 und 12 Ziffern enthalten.
339 BR_SERVICE_BROKER_ISS_RETENTION_INVALID Käufer und Servicevermittler können nicht beide den ISS-Einbehaltungswert für dieselbe Rechnung beibehalten.
340 BR_SERVICE_BROKER_CPF_CNPJ_INVALID Die CPF- oder CNPJ-ID muss entweder 11 Ziffern oder 14 Ziffern enthalten.
341 BR_SERVICE_BROKER_PROVINCIAL_TAX_ID_INVALID Die Stadtbezirk-ID muss 8 Ziffern enthalten.
342 INVALID_PERCENTAGE_RATE Der Prozentsatz für die Steuerkategorie darf nicht mehr als [x] Dezimalziffern enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
343 TAX_CATEGORY_CURRENCY_MISMATCH Verschiedene Positionen auf dieser Rechnung haben [Steuerkateogrie] in unterschiedlichen Währungen. Geben Sie dieselbe Währung für die Steuerkategorie [x] für alle Positionen ein, und reichen Sie das Dokument erneut ein.
344 SERVICE_PERIOD_MANDATORY Der Kunde verlangt für jede Serviceposition ein Start- und ein Enddatum.
345 SERVICE_END_DATE_ERROR Der Kunde akzeptiert keine Rechnungen für Services, die noch nicht abgeschlossen sind.
346 MANDATORY_TAX_AT_LINE_ITEM Die Steuer [x] fehlt auf der Positionsebene.
347 MANDATORY_TAX_AT_HEADER_ALLOWANCES_AND_CHARGES Für die Ermäßigungen und Gebühren im Rechnungskopf fehlt die Steuer [x].
348 MANDATORY_TAX_AT_LINEITEM_ALLOWANCES_AND_CHARGES Für die Ermäßigungen und Gebühren auf der Positionsebene fehlt die Steuer [x].
349 INVOICE_NOT_ALLOWED Eine Rechnung für Position [x] des Bestellauftrags [x] kann nicht erstellt werden.
350 MATERIAL_DELIVERY_DATE_ERROR Der Kunde verlangt ein Lieferdatum für jede Materialposition.
351 MATERIAL_DELIVERY_DATE_INVALID Das Lieferdatum der Materialposition ist ungültig.
352 NO_SUCH_CUSTOM_MODIFICATION Der Käufer lässt keine Gebühren oder Ermäßigungen für [x] zu. (x = der Name der Änderung in der Rechnungs-cXML, der nicht in der benutzerdefinierten Änderungsliste vorhanden ist).
353 CNAE_CODE_INVALID Der CNAE-Code darf maximal 7 Ziffern enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
354 RIO_SERVICE_CODE_INVALID Ungültiger Servicecode des Stadtbezirks. Der Service-Code des Stadtbezirks muss zwischen 1 und 20 Ziffern enthalten.
355 RIO_SERVICE_CODE_MISSING Der Servicecode des Stadtbezirks ist auf der Rechnung erforderlich. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
356 REG_ENG_ASSOCIATION_NUM_INVALID Die regionale Nummer des Ingenieurverbands muss zwischen 1 und 15 Zeichen enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
357 BR_RIO_WORK_REGISTRATION_ID_INVALID Der Arbeitsregistrierungs-ID muss zwischen 1 und 15 Zeichen enthalten. Korrigieren Sie den Fehler, und reichen Sie die Rechnung erneut ein.
358 MTRL_INV_ATTACHMENT_REQUIRED_ERROR Dieser Käufer verlangt Anlagen für Materialrechnungen. Fügen Sie mindestens eine Anlage hinzu, bevor Sie diese Rechnung einreichen.
360 INVOICE_TIMESTAMPED Der Rechnung [x] st ein Zeitstempel hinzugefügt worden.

Gilt für

Ariba Network > Transaction Documents > Transaction (Invoicing)

Nutzungsbedingungen  |  Copyright  |  Sicherheitsrichtlinie  |  Vertraulichkeit